Gesamtkonzept BO

BO – Konzept der RS Bonlanden im Überblick

Die Berufsorientierung ist eine zentrale Aufgabenstellung der Realschule. Lehrkräfte und außerschulische Partner vermitteln den Schülerinnen und Schülern einerseits Kenntnisse über die Berufs- und Arbeitswelt und ermöglichen ihnen andererseits, sich selbstständig die Kompetenzen zur persönlichen Berufswahlreife zu erarbeiten. Eine zeitgemäße Berufsorientierung muss die Jugendlichen sowohl auf eine duale Berufsausbildung als auch auf die an die Realschule anschließenden schulischen Bildungswege vorbereiten.

 

Die Berufsorientierung

  • ist Teil unseres Schulprofils
  • wird von einem Team aus mehreren Lehrkräften gestaltet
  • wird von der Schulleitung mitgetragen
  • wird von unseren Bildungspartnern unterstützt
  • wird von Angeboten externer Partnern ergänzt
  • wird von den Eltern begleitet

 

flyer_bors

 

  • Überblick Berufsorientierung an der Realschule Bonlanden
  • BO-Programm im Schuljahr 2021/22  
  • Flyer des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport mit Wissenswertem für Betriebe und Einrichtungen zur Betriebs- und Arbeitsplatzerkundung